Archiv der Kategorie: working for compliments

Rundfunk

Nach gemeinsamem Schmettern diverser Volkslieder… Frau X: „Sie können auch mal zum Rundfunk gehen!“ Pflegekraft: „Wirklich?“ Frau X: „Ja! Der andere, der hier war, der war auch nicht schlecht, der wurde dann aber doch gebeten, wieder aufzuhören.“  

Veröffentlicht unter Bilder für Götter, working for compliments | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Solidarität

Frau Z hat schlechte Laune. Sie staucht die Pflegekraft zusammen: „Ich geh gleich nach Hause, und dann können Sie hier machen, was Sie wollen. Dann können Sie meinetwegen die Bude verkaufen!“ Kopfkino. Anschließend die Erklärung der PK, das Haus gehöre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bilder für Götter, working for compliments | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 7 Kommentare

Der Letzte

„Das“, sagt Frau Y, „wollte ich gerade abstellen. Aber ein Fachmann kann so was natürlich!“ Sie lächelt der Pflegekraft ehrlich bewundernd zu. Was hat die PK getan, das dieses Lobes würdig war? Licht ausgemacht.

Veröffentlicht unter Gesucht - gefunden: Words, working for compliments | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 3 Kommentare

Enttäuschung

„Schwester! Bleimse ma hier!“ Pflegekraft: „Ja? Was gibts denn, Herr Y?“ Herr Y: „Ich möchte…“ – verstummt. Wortfindungsstörungen. PK „Na?“ Herr Y: „… Ihre schöne …“ PK geschmeichelt: „Ja? Was denn?“ Herr Y: „… Seltene …“ PK wächst ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arsch der Welt, Gesucht - gefunden: Words, working for compliments | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

As time goes by

Frau X ist nun schon über ein Jahr bei uns. Sie hat offenbar die erste Zeit im Heim nicht vergessen: „Wenn ich mich daran erinnere, wie klein Sie waren, und so putzig!“ Die Pflegekraft, der das gilt, spart sich eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter working for compliments | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare