Wie ein Loch

Frau Y hat es nicht so mit dem Trinken. Es ist schon fast fünf Uhr, und außer ihrem Kaffee hat die Dame am Nachmittag gerade mal ein halbes Glas Tee getrunken.

Eine Pflegekraft bemüht sich nach Kräften, ihr die andere Hälfte aufzuschwatzen. Nachdem Frau Y begreift, dass sie die PK anders nicht los wird, kippt sie den Rest auf Ex – mit wachsendem Erstaunen beobachtet von ihrer Zimmernachbarin Frau X.

Kaum hat Frau Y das leere Glas abgestellt, erklärt die Mitbewohnerin ehrlich entrüstet: „Die… säuft wie ein LOCH!“

Advertisements

Über snoopylife

Gar nichts.
Dieser Beitrag wurde unter Bilder für Götter, Klassiker, Time! abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Wie ein Loch

  1. Sofasophia schreibt:

    wie mans macht, ists nicht recht. ts ts ts …

    😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s