Erscheinung

„Möchten Sie sich hier in den Sessel setzen?“

Es ist nicht gut, wenn Menschen, die sich nicht mehr so richtig bewegen können, stundenlang in der gleichen Position bzw. auf demselben Stuhl sitzen. Was da passieren kann: Thrombose, wunde Stelle am Gesäß, Muskelerschlaffung und und und. Danach fällt das Laufen noch viel schwerer.

Zudem trainiert Bewegung die Sinne, gerade bei dementen Menschen äußerst wichtig, um der Krankheit so gut es geht entgegen zu wirken.

Also steht mehrfach im Laufe eines Dienstes Bewegung an, ein wenig Umherlaufen, und Umsetzen – bei Frau X nun also vom Stuhl in den Sessel.

Frau X hört die Aufforderung und erstarrt. Skeptisch mustert sie das angebotene, ungefähr fünf Schritte entfernt stehende Möbelstück. Ein schöner alter, sehr bequemer Ohrensessel.

In dem sie normalerweise auch gerne sitzt. Nur heute passt ihr irgendetwas daran nicht. Sie versucht ihre Abneigung in Worte zu fassen:

„Och… der is ja so … na … so unwirklich!“

Advertisements

Über snoopylife

Gar nichts.
Dieser Beitrag wurde unter Arsch der Welt, Bilder für Götter, Gesucht - gefunden: Words, Sinn abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Erscheinung

  1. M. schreibt:

    Mein Leben ist im Moment auch so unwirklich ;-(.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s