Nicht blöd

Herr Y, Grundpflege, abends.

Gerade hat er die Pflegekraft mit einem seiner unvergleichlichen Sätze zum Lachen gebracht. Die PK findet das nicht so schlimm, denn Lachen ist gesund, wie jeder weiß. Herr Y sieht das jedoch anders.

Empört sagt er:

„Ihr denkt wohl, ick bin blöd! Ick bin aba nich blöd. Ick bin… BERLINER!“

Advertisements

Über snoopylife

Gar nichts.
Dieser Beitrag wurde unter Sinn abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

7 Antworten zu Nicht blöd

  1. Himmelhoch schreibt:

    Nach 42 Jahren in Berlin wohnen habe ich viele der typischen Merkmale übernommen. Bei vielen muss man später mal das „Mundwerk“ (vornehmer Ausdruck für Schnauze) extra stilllegen (= totschlagen)

    • M. schreibt:

      Clara, hast du schon jemanden gefunden, der das bei dir übernimmt? Duck und schnell weg…

    • Himmelhoch schreibt:

      Die werden Schlange stehen, um das zu erledigen, um endlich Ruhe zu haben. Du musst dich einreihen, hinten aber!!!!!

    • M. schreibt:

      Ich zücke meinen Schwerbehindertenausweis. Damit habe ich bei allen Schlangen Vorrang 😉

    • Himmelhoch schreibt:

      Das heißt, du willst als erste schlagen? Oder verstehe ich hier etwas missssssssss???? 🙂 Dann mal zu – du mit deinem butterweichen Herzenwirst den Job nur mangelhaft erledigen. Klartext: Klappe ist nicht tot.

    • M. schreibt:

      Ertappt. Ich könnte das nicht und ich will deine Klappe auch noch recht lange ertragen. Hiermit ziehe ich offiziell mein Angebot zurück 😉

    • Himmelhoch schreibt:

      So sind se – wenns ernst wird, dann wollen sie nicht — zuschlagen.
      Ich denke, meine Berliner Schnauze hält sich noch in Grenzen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s