Reihenweise

Bewohnerin: „Ich möchte gern in Ihre Reihe wechseln!“

Pflegekraft (??? Welche Reihe? Egal. Validieren!*) „Aber sehr gern! Bitte sehr!“

Bew: „Aber ich weiß ja nicht, wie!“

PK: „Tja! Ich auch nicht…“

Bew: „Vielleicht können Sie ja in meine Reihe…?“

PK: „Na, ich weiß ja nicht…“

Ungefähr zehn Minuten geht das so weiter. Die Pflegekraft hat keine Ahnung, worüber sie sich gerade mit der Bewohnerin unterhält. Aber in dieser Zeit ist die Bewohnerin ruhig. Und hat nebenbei ein ganzes Glas Tee getrunken – wofür sie normalerweise ein bis zwei Stunden benötigt.

*Validieren: Auf den Bewohner eingehen.

http://www.pflegewiki.de/wiki/Validation_%28Feil%29  Man kann auch sagen, die Pflegekraft geht ein Stück „in den Schuhen des alten Menschen“.

Advertisements

Über snoopylife

Jahrelang im sozialen Bereich tätig, unter anderem im Seniorenheim und in einer Schulbibliothek. Schließlich quasi umgefallen und nach Berufsausstieg wieder aufgestanden. Derzeit Freiberuflerin! Arm, aber glücklich.
Dieser Beitrag wurde unter Sinn abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s